Aufrufe
vor 2 Jahren

101 Augsburg - Süd 03.02.2016

  • Text
  • Augsburg
  • Sucht
  • Februar
  • Haus
  • Augsburger
  • Frau
  • Telefon
  • Ttip
  • Puppenkiste
  • Stadtzeitung

Seite 2 Mittwoch, 3.

Seite 2 Mittwoch, 3. Februar 2016 37 Jahre STADTZEITUNG DIE SEITE 2 ADrenserlezum Rumsuggla WORTSCHÄTZLE / Wassollder Schwob zur Geburtden jungen Eltern schenken? Stefan Gruber Was schenkt man zum neugeborenen „Buzzele“, Baby? Strampler oder Söckchen, kleine Schuhe oder „a Drenserle“, am besten gleich alles zusammen. So ein „Drenserle“, Schlabberlätzchen, sollten auch Erwachsene manchmal tragen. Beim Kässpatzenessen hat der Schwob ja kein Problem mit dem „Driala“, Trülen, höchstens mit den langen Käsefäden, aber bei langen Nudeln, Spaghetti oder gar Maccaroni mit Tomatensoße, da kann schon sein, dass, wenn „ma rumsuggled ond rumdreggled“, man unsauber isst, danach die ganze Speisekarte auf dem Hemd hat. So mancher schaut danach aus „wia aLoas“, wie ne Drecksau, na ziemlich schmutzig. Die „Loas“ ist eigentlich eine Muttersau, aber der Schwabe nimmt das Wort für alle her, die nicht immer sauber Augsburg. Das Gastspiel„Reste von Gestern. Hör.Spiel.Performance über Alltagsrassismus“ sind, egal ob im Geiste, in Gedanken oder körperlich. Trinkt das Buzzele noch aus der Flasche mit dem „Dudel“ drauf, dem „Nuckel“, dann trült kaum was, höchstens danach, wenn es über der Schulter liegt und „a Baierle“ macht, ein Bäuerchen macht, aufstößt, rülpst, da kann schon was mitkommen, aber dafür hat man ja eine Stoffwindel über der Schulter. Ich habe mich zu einem Drenserle und einem Paar kleiner Schuhe entschlossen, in die es allerdings noch reinwachsen muss. Wenn Sie noch alte Schwäbisch-Augsburger Begriffe kennen, melden Sie sich bitte bei der Stadt- Zeitung bei Redakteur Stefan Gruber unter Telefon 0821/5071-254, damit wir die „vergessenen Wörter“ unseren Lesern wieder bekanntmachenkönnen. Restevon Gestern gibt es am Freitag, 5. Februar, um 20.30 UhrimHoffmannkeller zu sehen. (pm) Redaktionsschluss immer freitags 12 Uhr Blaue Lampen undeine Leberkäsfee. Viel loswar am vergangenen Samstagauf dem Stadtmarktzur offiziellen Eröffnung der frisch sanierten Fleischhalle. Ganz inBlau und Türkis ist die Optik der neuen Hocker und Lampen gehalten. Ordnungsreferent Dirk Wurm hätte eine Gestaltung in Rotzwarliebergesehen,dochauchsogefälltihm der Look der Halle.PoetrySlammer MoritzGruberhatte extrazur Eröffnungein Stückgeschrieben,das er der „Leberkäsfee“widmete,einem Fabelwesen,das in derFleischhalleseinUnwesen treibensoll. Foto:Kristin Deibl Viele Vorbehalte HAUSHALT/Fortsetzung vonSeite 1 ...und dem Neubau der Bürgermeister-Ackermann-Brücke beispielsweise auch die Renovierung städtischer Verwaltungsgebäude an der Blauen Kappe. WieGribl ausführte, gebe es darüber hinaus aber zusätzliche Kosten im Asylbereich, vor allem für Personal, dieinden Haushalt eingebracht werden müssten. Bisher habe man Aufgaben zurückgestellt, um Personal für Flüchtlinge einsetzen zukönnen, aber das seikeine Dauerlösung. Die einzelnen Fraktionen werden sich nun zunächst intern beraten. Innerhalb der CSU herrsche noch Diskussionsbedarf bezüglich der Gewerbesteuer. Auch die Grünen wollen sich erst nach den Beratungen festlegen. Die SPD als Koalitionspartner hat angekündigt,dasssie dieErhöhungenin dieser Größenordnung nicht mittragenwolle. Generell lehne man die höheren Hebesätze aber nicht ab, so SPD-Fraktionsvorsitzende MargareteHeinrich. Möglicherweisewirddie Fraktion ihre Zustimmung davon abhängig machen, ob die CSU sich auf das ThemaMietspiegeleinlässt. In der Opposition ist der Ton freilich rauer. Der Wirtschaft fehle inder Stadtregierung der Fürsprecher,kritisiertPro Augsburg.Nun,dader Rotstift angesetztwerde,zeige sich,dass die DoppelfunktionimWirtschaftsund Finanzreferat kontraproduktiv sei. Eine Erhöhung der Gewerbesteuerführe dazu, dass sich Betriebe lieberim„hervorragend angebundenen und finanziell deutlich attraktiveren Umland ansiedeln werden“ und somit den Wirtschaftsstandort Augsburg schwächten. Eine Erhöhung der Grundsteuer lehnt die Fraktion ebenfalls ab.Diesewürde die Wohnungskosten in die Höhe treibenund sozial schwächere Mieter noch weiter belasten. Auch Freie Wähler, Polit-WG, Linke, CSM und WSA haben zumindest gegenTeile des Steuerpaketes bereits Vorbehaltegeäußert. Wie Weber vor dem Stadtrat betonte, würde sie eine Ablehnung der Steuererhöhungen aber nur akzeptieren, wenn es im Gegenzug „handfeste und konstruktive Vorschläge“ gebe, wie der Haushalt stattdessen ausgeglichen werden könne. Am heutigen Mittwoch debattiert der Finanzausschuss über denHaushaltsentwurf.

37 Jahre STADTZEITUNG Mittwoch, 3. Februar 2016 Seite 3 AUGSBURG WSAtrennt sich von AfD PARTEIEN / Aussage von AfD-Frontfrau Frauke PetrylöstauchinAugsburgEmpörung aus. Augsburg. Die Ausschussgemeinschaft aus WSA und AfD im Augsburger Stadtratlöstsich auf. AmSamstag hatPeterGrab die Zusammenarbeit derParteien zum 15. Februar aufgekündigt. Grund für die Auflösung sind einige Äußerungen von AfD-Frontfrau Frauke Petry. In einem Interview hattePetryden Gebrauchvon Schusswaffen gegenFlüchtlingeanden Grenzen befürwortet. Man müsse „den illegalen Grenzübertritt verhindern, notfalls auch von der Schusswaffe Gebrauch machen“,sodie AfD-Vorsitzende. „Sichnun aber auch noch im 21. Jahrhundert vorstellen zu müssen, dass an der deutschen Grenze in Kauf genommen werden soll,wehrloseMenschen zu erschießen, ist so ungeheuerlich, dass eine Ausschussgemeinschaft mit der AfD im Augsburger Rathausnicht mehr möglich ist“, erklärte Peter Grab. Man hoffe, dass sich die AfD in Augsburg von diesen Aussagen Petrys distanzieren werde. Als Folge der Trennungwerden nun Grab, Markus Bayerbach und Thorsten Kunze künftig nicht mehrinden Ausschüssen vertreten sein. Somit wird dort nunein Sitz frei. Die Zusammenarbeit mit der AfD hatte schon im Dezember für Aufregung gesorgt. Einige Mitglieder der WSA waren deshalb ausder Partei ausgetreten. Frauke Petry soll am 12. Februar auf dem Neujahrsempfang der Augsburger AfD sprechen. Schon imVorfeld hat sich eine Protestaktion gegen ihren Auftritt im Rathaus angekündigt. DieMehrheitder Fraktionenim Stadtrat will sich gegen den Auftrittwehren. Auch Oberbürgermeister Kurt Gribl teilte mit, dass in Augsburg eine besondere Sensibilität als Friedensstadt gelte. „Dass angleicher Stelle, an der Friedenspreisträger für den Brückenbau bei Konfliktlagen gewürdigt werden, solches Gedankengut öffentlich geäußert werden könnte, ist mir unerträglich“. (kd) Mozarthaus wieder eröffnet Konzertzum 260. Geburtstag nach Wasserschaden Kulturreferent Thomas Weitzel begrüßt die Besucher im wiedereröffneten Mozarthaus. Foto: Martin Kluger Innehaltenfür die Nöteder Welt Augsburg. Die Initiative „punkt7“ ruft dazu auf, Menschen in Not solidarisch zur Seite zustehen und lädt ein zu 30 Minuten Information, Reflexion, Stille und Hinwendung zu Gott. Die Veranstaltung findet statt am Sonntag, 7. Februar, um 19 UhrinSt. Anna. AnkeAbelberichtet vonihrer Arbeit als Erzieherin in einer vollstationären Jugendwohngruppe für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Getragen wird die Initiative „punkt7“ von den Kirchengemeinden St. Anna und St. Moritz, sowie der evangelischen und katholischen Citykirchenarbeit und der Fokolar-Bewegung. Weitere Informationen gibt es online unter www.punkt7.info.(pm) NUR ONLINE! Alle privaten Kleinanzeigen onlinezum ½Preis www.stadtzeitung.de/anzeigen Augsburg. Obwohl noch Handwerker und Reinigungskräfte im Augsburger Mozarthaus aktiv waren, konnte in der vergangenen Woche, und damit pünktlich zum 260. Geburtstag Wolfgang Amadé Mozarts, die monatelang wegen eines WasserschadensgeschlosseneDauerausstellung mit einem Konzert wiedereröffnet werden. Im Steinsaal des Mozarthauses begrüßte Augsburgs Kulturreferent Thomas Weitzel – Präsident derDeutschen Mozart-Gesellschaft – 50 Besucher des Konzerts der Pianistin Ji Eun Yun. DieSüdkoreanerinspielte am Hammerklavier vier Sonaten Mozarts. Vor dem Wiedereröffnungskonzert führten Florian Kreis und AlexJones-Kraft alias Mozart und sein „Bäsle“ die ersten Besuchergruppen nach der Sanierung durchs Haus. (pm) Wir schließen! ALLES MUSS RAUS! 1.500 Erotikfilme ab 4, 90 € Frühlingsstraße 28, 86415 Mering Holzdrucke und Lichtbilder. Eine Gemeinschaftsausstellungmit Holzdruckenund Lithographien vonKarin Kreppel sowieFotographien vonHartmut Schmid istvon Sonntag, 7. Februar, an im Haus Tobias,Stenglinstraße 7, zu sehen.Die Vernissage findet um 11 Uhrstatt. DieAusstellungwirddannbis Maizusehen sein. Foto:oh 10.000 Testseher gesuchtfür Gleitsichtstudie Neue Technologie zum Sensationspreis Erhältlich beim Partneroptiker Optik &Akustik Ellwein Kissing Optik Schneider Augsburg Optik TreplGmbH Augsburg Optik Harfich Höchstädt Gleich anmelden unter: Tel.: 030 220564041 (Montagbis Sonntagvon 8:00 bis22:00 Uhr) 25% * augsburg philippi ne welser strasse von nur 249 Euro * von Mittwoch, 20. Januar bis Montag, 08. Februar gegenüber der UVP des Herstellers, ausgenommen sind Erdbeerpreise und Tom Ford – Private Collection. Auf die Produkte von Dr. Hauschka erhalten Sie 20%. Mo/Fr/Sa: 11.30–22.00 Di/Mi/Do: 13.00–21.00 2.000 Spielfilme ab 4, 90 € Wir bieten den ersten 10.000 Kunden pro Monat die Möglichkeit, komplette Gleitsichtbrillen der neuesten Technologie mit XXL-Sehfeldernfür für nur 249€statt bis zu über 1.000€**zuerwerben. Anpassung,Beratungund Verkauf erfolgen bei einem unserer über 500 Partneroptiker in Deutschland. Aufgrund der großen Nachfrage können wir trotz stetig wachsender Fertigungskapazität dieses Angebot nur 10.000 mal pro Monatanbieten. Werzuerst anruft ist dabei. Nur noch bis 20.02.2016! 500 Blu-rays ab 7, 90 € Sichern Sie sich jetzt eine komplette Premium Gleitsichtbrille für 249 Euro * 1. Registrieren um teilzunehmen kostenlos bei brillen.de registrieren unter 030 220564041 2. Beratung beim Optikervor Ort 3. Fertige Brilleabholen Sie werden unverbindlich von Ihrem Optiker vor Ort beraten Nach Fertigstellung wird die Brille durch den Augenoptiker angepasst, inkl. 100% Zufriedenheitsgarantie*** *Im Preis enthalten: Brillenfassung aus der brillen.de Kollektion (ausgenommen Aufpreis-Kollektionen), Kunststoffgläser (CR39) inkl. Super-Entspiegelung, Hartschicht &Cleancoat. Tönungen und dünnere Materialien gegen Aufpreis möglich! Beschränkt auf 10.000 Stück pro Monat. Lieferung soweit technisch möglich. **Brillen dieser Qualitätsstufe können bei anderen Herstellern über 1.000 €kosten. ***Zufriedenheitsgarantie mit zweimaligem Umtauschrecht innerhalb von 6Monaten. Ein Angebot der brillen.de Optik AG, Schmiedestr.2,15745 Wildau. Gültig bis 30.11.2016 Nicht hängen lassen! Mit unseren Angeboten* aktiv durch die kalte Jahreszeit. Unsere easyAngebote: * ACC akut 600 mg Wirkstoff: Acetylcystein 10 Brausetabletten Umckaloabo Wirkstoff:Pelargoniumsidoides-Wurzel- Auszug 50 ml (26,96 €/100 ml) FlosaBalance Nahrungsergänzungsmittel 30x5,5 g BoxaGrippal 20 Filmtabletten Voltaren Dolo 25 mg Wirkstoff: Diclofenac-Kalium 20 Tabletten GeloMyrtol forte 20 Kapseln Bitte PLZ eintragen -40,0% UVP** 10,45€ 6. 26 € -40,1% AVP** 12,59€ 7. 54 € -32,0% AVP** 10,29€ 6. 99 € -35,0% AVP** 9,50€ 6. 17 € Pro Person und Einkauf ein Gutschein einlösbar.Gültig vom 01.02. bis 29.02.16 und solange der Vorrat reicht. MAR plus 5% Nasen-Pflegespray mit natürlichem Meerwasser und5% Dexpanthenol 20 ml (14,70 €/100 ml) Bronchipret Saft 100ml Elina Flüssigseife Granatapfel; 500 ml -45,5% AVP** 5,40€ 2. 94 € -30,6% AVP** 9,90€ 6. 87 € ZOVIRAX Lippenherpes Creme Wirkstoff: Aciclovir 2g Bronchicum Elixir 100ml -30,5% AVP** 9,47€ 6. 58 € -40,1% AVP** 7,85€ 4. 70 € * Für rezeptpflichtigeArzneimittel und Bücher gelten einheitliche Abgabepreise. ** Rabatte beziehen sich auf den UVP oder den vom Hersteller fürden Fall der Abrechnung mit der Krankenkasse gegenüber der IFAGmbH (Lauertaxe) angegebenen einheitlichen Apothekenverkaufspreis (AVP). Gültig vom 01.02. bis 29.02.16 und solange der Vorrat reicht. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen.Keine Haftung fürDruckfehler.Abbildung ähnlich. AVPs und UVPs entsprechen dem aktuellen Stand bei Druckschluss. easyApotheke -Zweigniederlassung der Apotheke an derUniversitätArnoldPagel e.K. Inhaber: ArnoldPagel Unterer Talweg 60 1/2, 86179Augsburg Tel.: 0821/543 936-30 Fax: 0821 /543 936-35 -40,1% AVP** 7,18€ 4. 30 € -32,4% AVP** 19,97€ 13. 48 € Gutscheinartikel! Nasenspray-ratiopharm konservierungsmittelfrei E Wirkstoff: Xylometazolinhydrochlorid 10 ml (19,40 €/100 ml) Diclo-ratiopharm Schmerzgel Wirkstoff: Diclofenac-Natrium 100g Haunstetten http://augsburg.easyapotheken.de augsburg@easyapotheken.de Mo-Fr 9:00-19:00 Uhr Sa 9:00 -18:00 Uhr -50,1% AVP** 3,89€ 1. 94 € -40,2% AVP** 10,29€ 6. 15 € 0. 50 € Alle Informationen aus der Region finden Sie unter: www.stadtzeitung.de

StadtZeitung

102 Augsburg - West 02.03.2016
103 Augsburg - Ost 02.03.2016
104 Augsburg - Süd-Ost 02.03.2016
111 Königsbrunn 02.03.2016
112 Schwabmünchen 02.03.2016
113 Bobingen 02.03.2016
114 Augsburg - Haunstetten 02.03.2016
121 Neusäß 02.03.2016