Aufrufe
vor 1 Jahr

101 Augsburg - Süd 09.03.2016

  • Text
  • Augsburg
  • Sucht
  • Augsburger
  • Haus
  • Telefon
  • Frau
  • Kulturhaus
  • Stadtzeitung
  • Menschen
  • Raum
101 Augsburg - Süd 09.03.2016

101 Augsburg - Süd

Ankauf Gold, Silber, Altgold, Uhren, Münzen, Schmuck Sofort Bargeld •Kostenlose Beratung Seriös •Diskret •Fair Fuggerstr. 4–6, Augsburg, Tel. 0821 /268 46 54 (zwischen Königsplatz u. Hotel Ost) WWW.GOLDHAUS-AUGSBURG.DE AUGSBURGER SPERRSTUNDE / Die Schließzeit für Lokale in der Augsburger Innenstadt wird nicht verschärft –zumindest vorerst. Nach der Sommersaison will sich der Ordnungsausschussmit der Polizei beraten. SEITE 2 GRABSTÄTTEN / Aufden Augsburger Friedhöfengibt es schon Bestattungen unterBäumen. Bald soll dies auchim Wald möglichsein. Doch gegenden „Ruheforst“hat sich ein Bündnis formiert. SEITE 10 Mittwoch, 9. März 2016 Verbreitungsgebiet: 101AugsburgSüd STADTZEITUNG DIE WOCHENZEITUNGFÜR GÖGGINGEN –HOCHFELD –WITTELSBACHER PARK ZUM FLIESEN. ZUM MALERN. ZUM PFLASTERN. ZUM ÜBERSTUNDEN / 1070 neue Polizeibeamte sollen nun bayernweit zum Einsatzkommen. DerPersonalmangel, den die Dienststellenseit Jahren zu spüren bekommen, kann damit aber wohl kaum behoben werden. SEITE 7 Wegsperren für immer? JUSTIZ / Erhält Harry S. die Höchststrafe?Das Urteilgegen den pädophilen Kinderarzt, der 21 Bubenmissbraucht haben soll, fälltamDonnerstag. Von hier. Für uns. Geplatzte Playoff-Träume. Die Augsburger Panther haben zum dritten Mal inFolge die Endrunde der Deutschen Eishockeyliga verpasst. Immerhinverabschiedeten siesichvom ausverkauften Curt-Frenzel Stadion mit einem –letztlich leider bedeutungslosen –Derbysieg gegen Ingolstadt. Nun ist bis August eishockeyfreie Zeit in Augsburg. Hinter den Kulissen wird der AEV jedoch wieder einigesaufarbeiten müssen: Seite 4dieser Ausgabe. Foto:GeorgeStadler Augsburg. Für wie viele Jahre muss Harry S. ins Gefängnis? Am Donnerstag will die Jugendkammer des Landgerichts ihr Urteil gegen den Kinderarzt verkünden, der 21 Buben sexuell missbraucht haben soll. Seit vergangenem November steht der Augsburger vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft und dieNebenkläger haben bereits14Jahreund sechsMonate Haft für den 41-Jährigen gefordert –und eine anschließende Sicherheitsverwahrung. Fast die Höchststrafe also, die für die Vergehen, die S. zu Lasten gelegt werden, bei15Jahren liegt. Schwerer sexueller Missbrauch, Vergewaltigung, gefährliche Körperverletzung, Freiheitsberaubung und der Besitz von hartem kinderpornographischen Material werden dem Kinderarzt vorgeworfen. „Ohne das Geständnis wäre mit Sicherheit die Höchststrafe gefordert worden“, erklärte Staatsanwältin Maiko Hartmann kürzlich. Mitseinen Aussagen habe S.den Kindern zumindest eine belastende Befragung vor Gericht erspart. Nichtsdestotrotz seien alle Vorwürfe gegen S. im Prozess bestätigt worden. DieVerteidiger können indes die Forderungen der Staatsanwaltschaft nicht nachvollziehen. Ihr Mandanthabeein umfassendes Geständnis abgelegt. Damit seieine Strafe,die so nah an der Höchststrafe liege, nicht gerechtfertigt, erklärten die Rechtsanwälte Moritz Bode und Ralf Schönauer.Zudem habe S. im Rahmen eines Täter- Opfer-Ausgleichs indrei Fällen einSchmerzensgeld in fünfstelliger Höhe bezahlt. Auch eine Sicherheitsverwahrung lehnt die Verteidigung ab.S.sei durch seine Pädophilie nicht voll schuldfähig. Eine Haftstrafe von neun Jahren und die Unterbringung in der Psychiatrie haben die Anwältedeshalbbeantragt. Der Angeklagte selbst beteuerte vorGericht, dass eranseiner, „krankhaftenLiebe zu Kindern“ arbeiten wolle und bereit sei, sich einer Therapie zu unterziehen. Das letzteWort imFall Harry S. hat amDonnerstag nun das Gericht. (kd) WOCHENENDWETTER Fr Sa So T: -1 °C 3,5 h H: 8°C 35 % T: 2°C 2h H: 9°C 36 % T: 2°C 3h H: 9°C 36 % T Tiefsttemperatur H Höchsttemperatur h Sonnenstunden % Niederschlagswahrscheinlichkeit Telefon 08 21/50 71- 0•Fax 08 21/50 71- 399•www.stadtzeitung.de•Konrad-Adenauer-Allee 11, 86150 Augsburg PREIS: 34,85 EURO Preis zzgl. 1,50 € Bearbeitungspauschale Augsburg · Konrad-Adenauer-Allee 11 · Tel. 0821/5 07 11 30 Königsbrunn · Augsburger Straße 27 · Tel. 082 31/3 40 76 00 Schwabmünchen · Fuggerstraße 10 · Tel. 082 32/9 587732 Mering · Münchener Straße 35 a · Tel. 08233/8 496720 Meitingen · Via Claudia 1 · Tel. 082 71/42 78 28 Michael Mittermeier WILD Michael Mittermeier hat sturmfrei und feiert die wildeste Party der Stand-up-Comedy. Und alle sind gekommen: Unauffällige Serienkiller, auffällige Politiker, Modelleisenbahnbesitzer, Geteerte und Gefederte. Auch die Polit-Prominenz gibt sich die Waffe in die Hand: Obama, Putin &Bush, ein nordkoreanischer Diktator, der G7-Bürgermeister,Winnetou, Meister Yoda und ein Wiener Pandabär. REHLING –SCHLOSS SCHERNECK–22.07.2016 –20.00 UHR Jetzt auch online buchen: www.stadtzeitung.de/ kartenservice Marken-Fassung mit 1Paar Einstärken-Kunststoffgläsern für Ferne oder Nähe inkl. Hartschicht &Superentspieglung inkl. Sehanalyse (± 6.0 cyl. 2.0) komplett nur97€ gleiche Ausführung wie oben: Gleitsicht-Kunststoffgläser für Ferne oder Nähe (± 6.0 cyl. 4.0) 86391 Stadtbergen Wankelstraße 1 86150 Augsburg Maximilianstraße 65 86161 Augsburg Schwaben-Center 86153 Augsburg City-Galerie 86199 A.-Göggingen Bergiusstraße 1 komplett nur 197€ 86399 Bobingen 86830 Schwabmünchen 86830 Schwabmünchen Bahnhofstraße 2 Luitpoldstraße 12 Mindelheimer Straße 44 InfoTel.: 08 21 /5 04 79 20

StadtZeitung

102 Augsburg - West 02.03.2016
103 Augsburg - Ost 02.03.2016
104 Augsburg - Süd-Ost 02.03.2016
111 Königsbrunn 02.03.2016
112 Schwabmünchen 02.03.2016
113 Bobingen 02.03.2016
114 Augsburg - Haunstetten 02.03.2016
121 Neusäß 02.03.2016