Aufrufe
vor 11 Monaten

101 Augsburg - Süd 27.07.2016

  • Text
  • Augsburg
  • August
  • Juli
  • Augsburger
  • Stadt
  • Stadtzeitung
  • Region
  • Telefon
  • Menschen
  • Kinder
101 Augsburg - Süd 27.07.2016

101 Augsburg - Süd

Ankauf Gold, Silber, Altgold, Uhren, Münzen, Schmuck Sofort Bargeld •Kostenlose Beratung Seriös •Diskret •Fair Fuggerstr. 4–6, Augsburg, Tel. 0821 /268 46 54 (zwischen Königsplatz u. Hotel Ost) WWW.GOLDHAUS-AUGSBURG.DE Über 700 Stellenangebote aus unserer Region! jobs.stadtzeitung.de AUGSBURGER PROTEST / Im Martini-Park sollen Wohnungenentstehen. Anwohner und Naturschützer fühlen sich überrumpelt. Am morgigenDonnerstag stimmtder Stadtrat ab. SEITE 2 PADDELN / Drei AugsburgerKanuten habensichauf die Medaillen-Mission in Richtung Rioaufgemacht.Die Olympischen Spiele wecken beiden Athletenjedochnicht ausschließlich sportliche Vorfreude. SEITE 4 Mittwoch,27. Juli 2016 Verbreitungsgebiet: 101 AugsburgSüd STADTZEITUNG DIE WOCHENZEITUNGFÜR GÖGGINGEN –HOCHFELD –WITTELSBACHER PARK ZUM FLIESEN. ZUM MALERN. ZUM PFLASTERN. ZUM PRACHTWAGEN / Die zehnte Oldtimer-Rallye rollteamWochenende durchs AugsburgerLand. Unsere LeserReporterhaben an derStrecke und im ZielortSchwabmünchen fleißig geknipst. SEITE 6 IS-Propaganda aus Augsburg Von hier. Für uns. PROZESS / Jugendliche verbreiten IS-Material. Ein brisantes Thema,das öffentlich verhandelt werden sollte. Doch dannmusste die Presse raus. Augsburgs Abort. So nannte die„Zeit“ in einem Artikel das FischerholzinAugsburg. Dort lebten einst Sinti, Roma undObdachlose in menschenunwürdigen Verhältnissen. Marcella Reinhardt verbrachte dort einen Teil ihrerKindheit. Wir haben die Sinta dort getroffen, woeinst die Baracken und Wohnwagen standen. Reinhardterzählte vomLeben aufengstem Raum,ohnefließendWasser und mit gemeinschaftlichen Plumpsklos. Dann aber fiel der Satz: „Wir wollten da nicht weg.“ Warum das soist, lesen Sie auf Seite 8 dieser Ausgabe. Foto:Reproduktion StadtarchivAugsburg Tabea Breidenbach Augsburg. Zwei Videos, ein Foto und eine Propagandaschrift, die dasverbotene Logo der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) enthalten und zum Märtyrertodund zurGewaltgegen Nicht-Muslime aufrufen: Weil zwei Heranwachsende,ein 22-Jähriger und eine 19-Jährige, dieseMedien überdas Internet verbreitet haben, standen siein der vergangenen Woche vor Gericht. Als der Angeklagte diese Dateien hochlud und somit öffentlich zugänglich machte, sei er sich voll bewusstgewesen,dass es sich zum Teil um verbotene Darstellungen handele und er in YouTube und WhatsApp nicht kontrollieren könne, wer dieDaten weiterhin nutzt, heißt es in der Anklageschrift der Staatsanwaltschaft. Doch noch bevor die Verhandlung beginnen kann, kommt eszum Eklat: Ein Pressevertreter macht Fotos von den beiden Angeklagten, kurz nachdem diese den Saal betreten haben. Der Angeklagte selbst, von mittlerer Statur, mit braunen gelocktenHaaren, Bart und Brille, blickte direkt indie Kamera.Die Mitangeklagte, voll verschleiert bis auf ihre Augen, die durchzweischmale Schlitze blicken, sitzt regungslos daneben. Der Verteidiger geht dazwischen, verbittet sich Fotos vom privaten Handy und fragt, wer der Mann denn überhaupt sei. Dieser gibt die Frage zurück, wirftdem Anwalt vor, sich nicht vorgestellt zu haben –er selbst seivon der Presse und habe jedes Recht, Fotoszumachen ... Fortsetzungauf Seite2 WOCHENENDWETTER Fr Sa So T: 14 °C 8,5 h H: 25°C 0% T: 14 °C 9,5 h H: 25°C 0% T: 14 °C 7,5h H: 24°C 34 % T Tiefsttemperatur H Höchsttemperatur h Sonnenstunden % Niederschlagswahrscheinlichkeit Telefon 08 21/50 71- 0•Fax 08 21/50 71- 399•www.stadtzeitung.de•Konrad-Adenauer-Allee 11, 86150 Augsburg PREISE: 34,60 Euro Preis zzgl. 1,50 € Bearbeitungspauschale ©Alexander Grüber Augsburg · Konrad-Adenauer-Allee 11 · Tel. 0821/5 07 11 30 Meitingen · Via Claudia 1 · Tel. 082 71/42 78 28 Bülent Ceylan KRONK Selbst geistreiche Menschen werden oft durch sehr abstruse Meinungen infiziert und leiden an Intoleranz-Symptomen, an Respektlosigkeit und mangelnder Nächstenliebe. Krank oder wie eben der Mannheimer sagt: „KRONK“, sind aber vor allem auch Situationen, in die wir täglich geraten. Und die werden in gewohnter Art und Weise von Bülent Ceylan intensiv untersucht, professionell diagnostiziert und mit dem besten Heilmittel der Welt, dem herzhaften Lachen behandelt. AUGSBURG–SCHWABENHALLE –27.11.2016–19.00 UHR Jetzt auch online buchen: www.stadtzeitung.de/ kartenservice 86391 Stadtbergen Wankelstraße 1 86150 Augsburg Maximilianstraße 65 86161 Augsburg Schwaben-Center 86399 Bobingen Bahnhofstraße 2 86153 Augsburg City-Galerie 86830 Schwabmünchen Luitpoldstraße 12 86199 A.-Göggingen Bergiusstraße 1 86830 Schwabmünchen Mindelheimer Straße 44 Neueröffnung am 8. August-AsiaRestaurantOrchidee ASIA-RESTAURANT Orchidee Brixener Straße 4 86165 Augsburg Telefon 0821/79686055 Öffnungszeiten: Mo. – So. von 11.30 – 15.00 Uhr und 17.30 – 23.00 Uhr Mittagsbuffet Montagbis Samstag von11:30 bis14:30 Uhr (außer Sonntagund Feiertags) proPerson nur€7.90 Großes asiatisches Mittagsbuffet Chinesisch-Mongolisches-Sushi Sonntagund Feiertag von11:30 bis14:30 Uhr proPerson nur€13.90 Großes asiatisches Abendbuffet Chinesisch-Mongolisches-Sushi Montagbis Sonntag von18:00 bis22:00 Uhr proPerson nur€15.90 Unseregroßen Buffets Genießen Sie dieZubereitung derSpezialitätendurch unsereKöche direktvor IhrenAugen.

StadtZeitung

102 Augsburg - West 02.03.2016
103 Augsburg - Ost 02.03.2016
104 Augsburg - Süd-Ost 02.03.2016
111 Königsbrunn 02.03.2016
112 Schwabmünchen 02.03.2016
113 Bobingen 02.03.2016
114 Augsburg - Haunstetten 02.03.2016
121 Neusäß 02.03.2016