Aufrufe
vor 2 Jahren

101 Augsburg - Süd 28.10.2015

  • Text
  • Augsburg
  • Oktober
  • Augsburger
  • November
  • Planetarium
  • Stadtzeitung
  • Stadt
  • Telefon
  • Abfahrt
  • Sucht

101 Augsburg - Süd

AUGSBURGER Mittwoch, 28. Oktober 2015 Verbreitungsgebiet: 101 Augsburg Süd STADTZEITUNG DIE WOCHENZEITUNG FÜR GÖGGINGEN – HOCHFELD – WITTELSBACHER PARK AUSGETRUNKEN / Mit Humor gegen das Komasaufen: Die „Hackedicht- Schultour der Knappschaft“ soll Kinder und Jugendliche im Umgang mit Alkohol und Drogen sensibler machen. SEITE 6 AUSGEGRABEN / Die Tramhaltestelle unter dem Hauptbahnhof soll 2022 fertig sein. Eine neue Visualisierung zeigt, wie der Untergrund einmal aussehen soll. Bei der Gestaltung setzen die Stadtwerke auf Glas. SEITE 7 AUSGETANZT / Der FC Augsburg unterliegt leichtfüßigen Dortmundern 1:5. Eine Viertelstunde des Auftritts im Westfalenstadion macht aber Mut für den garantiert heißen Pokaltanz heuteAbend in Freiburg. SEITE 4 Jetzt geht das Theater richtig los POLITIK / Ein Schritt vor, zwei zurück? Kaum steht der Finanzierungsplan für die Theatersanierung, fordern die Kritiker einen Bürgerentscheid. Online günstiger als normal! Alle privaten Kleinanzeigen online zum 1/2 Preis! www.stadtzeitung.de Flüchtlingsarbeit anno dazumal. „Schwester Elisabeth Buchrucker in der Flüchtlingsarbeit“, steht unter dem Bild aus dem Archiv der Diakonissen. Das Foto entstand um das Jahr 1959. Damals gab es die sozial engagierten Schwestern in der Stadt bereits seit über 100 Jahren. Die erste Augsburger Diakonisse Julie Hörner traf im Oktober 1855 in Augsburg ein und nahm ihren Dienst auf. 630 Gäste feierten vor Kurzem das 160. Jubiläum mit einem Festgottesdienst in der St. Anna-Kirche. Foto: oh David Libossek Augsburg. Bis 2039 will die Stadt in Raten à 3,85 Millionen Euro ihren 91-Millionen-Anteil am „Jahrhundertprojekt“ Theatersanierung abbezahlen. Rund 106 Millionen Euro steuert der Freistaat bei. Die Zinslage sei günstig wie nie, plädierte Finanzreferentin Eva Weber vorige Woche im Finanzausschuss für den langfristigen Plan. Einige Stadträte warnten jedoch, die Stadt ginge aufgrund der schwankungsanfälligen Zinsraten ein Risiko ein. Kritik gab es auch daran, dass der Stadtrat den Nachfolgegremien der kommenden drei Legislaturperioden pro Haushaltsjahr 3,85 Millionen Euro der Investitionssumme nehme. „Zwar praktikabel, aber nicht nachhaltig“, ist das laut Linke-Stadtrat Alexander Süßmair und aufgrund der Ebbe in der Stadtkasse und sozialer Herausforderungen „nicht vertretbar“. Die Raten seien bewusst so gewählt, damit „andere Projekte nicht hinten runter fallen“, verteidigte Weber ihr Konzept und rechtfertigte den Erhalt des Dreispartenhauses als „Standortfaktor“ und ergänzte: „Ich möchte nicht in einer Stadt ohne Theater leben.“ Das Gros des Gremiums beruhigte Weber schließlich und lobte den Finanzierungsplan, den auch die Regierung von Schwaben billigt und über den nun der Stadtrat entscheidet. Die Opposition und die Kritiker sind von dem Plan jedoch wenig angetan: Sie wollen nun einen Bürgerentscheid zur Theatersanierung erwirken. Mehr zum Thema lesen Sie auf Seite 2 dieser Ausgabe. WOCHENENDWETTER Fr Sa So T: 6 °C 5,5 h H: 13 °C 0% T: 5 °C 6,5 h H: 14 °C 0% T: 4 °C 4,5 h H: 12 °C 0% T Tiefsttemperatur H Höchsttemperatur h Sonnenstunden % Niederschlagswahrscheinlichkeit Telefon 08 21/50 71- 0•Fax 08 21/50 71- 399•www.stadtzeitung.de•Konrad-Adenauer-Allee 11, 86150 Augsburg Aufgrund der großen Nachfrage verlängert bis 07.11.2015 Nutzen Sie gleich den Gutschein* und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin. * Für alle, die bis 07.11.2015 eine Easylife-Therapie beginnen. Für alle anderen ist ein Sonderpreis von € 89,– zu entrichten Das sensationell erfolgreiche Kursprogramm, mit qualifizierten & geschulten Ärzten und Fachkräften! 37 Pfund in 5 Wochen ✓ Ohne Sport ✓ Ohne Hungerqualen ✓ Ohne Mitgliedschaft Freude am Sehen! TREND-FASSUNG + 1 Paar Einstärken-Kunststoffgläser* für Ferne oder Nähe ✔❍ inkl. Hartschicht ✔❍ inkl. Superentspiegelung ✔❍ inkl. Sehanalyse (± 6.0 cyl. 2.0)* mit Gleitsicht-Kunststoffgläsern (+6.0 cyl. 4.0) nur197 86391 Stadtbergen Wankelstraße 1 86150 Augsburg Maximilianstraße 65 86161 Augsburg Schwaben-Center 86153 Augsburg City-Galerie nur97€ € 86199 A.-Göggingen Bergiusstraße 1 86399 Bobingen 86830 Schwabmünchen 86830 Schwabmünchen Bahnhofstraße 2 Luitpoldstraße 12 Mindelheimer Straße 44 InfoTel.: 08 21 / 5 04 79 20 WIR HELFEN UNSEREN MITMENSCHEN VON HERZEN GERN! PHILIPPINE-WELSER-STR. 8 86150 AUGSBURG TEL. 0821 217 007-0 plasmazentrum-augsburg.de Müller, Manuela 86165 Augsburg Öffnungszeiten Mo & Di Mi – Fr Sa 9.00 – 19.0 0 9.00 – 16.30 9.00 – 13.0 0 Auf Wunsch auch Terminvereinbarung Originalfoto! Erreichbar sind wir von Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr. BLUTPLASMA SPENDEN IM HERZEN VON AUGSBURG! *Am Rathausplatz

StadtZeitung

102 Augsburg - West 02.03.2016
103 Augsburg - Ost 02.03.2016
104 Augsburg - Süd-Ost 02.03.2016
111 Königsbrunn 02.03.2016
112 Schwabmünchen 02.03.2016
113 Bobingen 02.03.2016
114 Augsburg - Haunstetten 02.03.2016
121 Neusäß 02.03.2016