Aufrufe
vor 1 Jahr

102 Augsburg - West 01.03.2017

  • Text
  • Augsburg
  • Sucht
  • Augsburger
  • Frau
  • Stadt
  • Stadtzeitung
  • Mann
  • Telefon
  • Bewerbung
  • Gersthofen

Seite 18 Mittwoch, 1.

Seite 18 Mittwoch, 1. März 2017 38 Jahre STADTZEITUNG AUGSBURG Ideologie im Alltag AUSSTELLUNG/„Glanz und Grauen –Mode im DrittenReich“imTextilmuseum Augsburgbefasstsichab13. Maimit der Kleidungder NS-Zeit. DieMaterialien dieserSchuhe wurden aufder sogenannten „Schuhlaufstrecke“ im KZ Sachsenhausen erprobt. Häftlinge mussten dafür den ganzen Taginunpassendem Schuhwerk im Kreis laufen, –und kamen dabei häufig zu Tode. Vierte Reichskleiderkarte (gültig von 1.1.1943 bis 30.6.1944): Ab November 1939 gab esdie meisten Textilien nur noch mit einer solchen Reichskleiderkarte, als Bezugsschein für Kleidung, denn Textilienwaren rationiert. Fotos: JürgenHoffmann/LVR-Industriemuseum Der Titel der „DeutschenModen-Zeitung“ aus dem Jahre 1939 zeigt, dass die Mode der Zeit nicht nur traditionellwar. Glanz und Grauen in der Mode – Abendrobe und Uniform: Ein modisch gekleidetes Paar um das Jahr 1940. Augsburg. Trug die typische Frau in derZeitdes Nationalsozialismus Dirndl, am besten mit Gretchenzopf? Oder kleidetesie sich eher wie Zarah Leander? Wie sah die Kleidung der 1930er und 1940er Jahre aus? DieNS-Zeit ist sogut wiekeine andere historische Epoche erforscht,abermit der Fragenach der Kleidung hat sich bislang kaum jemand befasst. Aus diesem Grund sind viele Mythen entstanden: Trachten und jede Menge Uniformen gelten als typisch. Dass dies aber lange nicht alles war, zeigt die Ausstellung „Glanz und Grauen – Mode im Dritten Reich“, die vom 13. Mai bis 22. Oktober imStaatlichen Textilund Industriemuseum Augsburg (tim)zusehen ist. „Die Besucher werden dabei nachvollziehen können, wiedie Nationalsozialisten mit ihrer Ideologie ab 1933 den Alltagder Menschen in Deutschland durchdrungen haben. Diese Ausstellung bekommt angesichts aktueller politischer Entwicklungen ungeahnte Aktualität, zeigt sie doch eindringlich, wohin Rassismus, Terror und Gewalt führen“, sagt Museumsdirektor Karl Borromäus Murr. Die Ausstellung präsentiert auf einer Flächevon 1000 Quadratmetern mehr als 100 Originalkostüme, Fotos, Modegrafiken, Zeitschriften, Kinderbücher und Spielzeug. Zu sehen sind dieKleidungdes Alltagslebens, Uniformen des „Bundes deutscher Mädel“ undder „Hitlerjugend“, aber auch die „Kluft“ der „widerspenstigen“ Jugendlichen,der „Swings“ und der „Edelweiß-Piraten“. Die Spannweite der textilen Exponate ist groß: So stehen in der Ausstellung seidene Abendroben neben einfacher Alltagsund Berufsgarderobe, Kleidern aus Ersatzstoffen und solchen der Notkultur. Die Schau reicht bis hin zu kurzen Cordhosen, karierten Hemden, Pullundern, bestickten Kleidern,Kitteln und Spielhöschen für dieKleinen. Trugen die Menschen, was ihnen gefiel? Oder beeinflusste das Regime die Auswahl und dieArt derKleidung? Einerseits unterlag Mode auch im Nationalsozialismus internationalen Einflüssen: DieFilmstarsglänzten mit langen Kleidern, edlen Stoffen und aufwendigen Schnitten. Andererseits waren Rohstoffe knapp und Textilien Mangelware; die Nationalsozialisten verordneten Spinnstoffsammlungen und Kleiderkarten. Schließlich diente Kleidung auch der Ideologie von „Volksgemeinschaft“ und Rassismus. Die Uniformen für Parteiorganisationen, aber auch Parteiabzeichen oder die Plaketten für „Winterhilfsdienst“-Spender schufen eine symbolische Einheit und demonstrierten: Wir gehören zur vielfach beschworenen „Volksgemeinschaft“. Die nationalsozialistischeRegierungdiktierte anderseits „Judensterne“ als textile Kennzeichen für eine ganze Bevölkerungsgruppe, die sie rassistisch ausgrenzte. Die Nationalsozialisten versuchten, die Materialknappheit auch durch Enteignung der Juden zulindern. Die beschlagnahmte Kleidung wurde –als „Kleidersammlung“ getarnt – regimetreuen „Volksgenossen“ zur Verfügung gestellt. Deutsche Soldaten beuteten die besetztenGebieteaus und schicktenKleidungingroßen Mengen nach Hause. Im Zusammenhang mitder Materialknappheit stand auch die Schuhlaufstrecke imKZSachsenhausen: DerenHäftlinge musstenden ganzen Tag in unpassendem Schuhwerk imKreis laufen, um neue Materialien für Schuhsohlen zutesten –und kamen dabeihäufig zu Tode. Die Ausstellung entstand aus einer Kooperation des LVR-Industriemuseums Textilfabrik Cromford in Ratingen mit dem Institut für Europäische Ethnologie/Kulturwissenschaft der Philipps-Universität Marburg. Innerhalb des zugrunde liegenden Forschungsprojektes wurden Zeitzeugen befragt, Quellen gesichtet und textile Objekte untersucht. Viele Menschen kamen der Aufforderung nach, Kleidungaus der Zeit zurVerfügung zu stellen. Zahlreiche private Spenden bereicherten die umfangreiche Sammlung des LVR-Industriemuseums zur Mode- und Kostümgeschichte der 1930er und 1940er Jahre. Die früheren Besitzer brachten mit den Kleidern Erfahrungen undGeschichten mit insMuseum,durch die nichtnur diePolitikdes Regimes,sondern auch die vielfältige Perspektive der kleinen Leute sichtbargemacht werden konnte. Das tim hat die Ausstellung, die nunnachAugsburg kommt, um zahlreiche Exponate aus der Region erweitert.(pm) Medizin ANZEIGE DARMGESUNDHEIT NEU: Mikrokulturen- Komplex mit Biotin „imitiert“ gesunde Darmflora In der Erkältungszeit nehmen viele Antibiotika. Was die meisten nicht wissen: Siezerstören die Darmflora! DieguteNachricht: Experten haben nach dem Vorbild der menschlichen Darmflora eineneinzigartigen Komplex aus 10Mikrokulturen in besonders hoher Dosierung entwickelt (Kijimea Basis 10, Apotheke). Um für diese einen idealen Nährboden zu schaffen, kombinierten die Forscher sie zusätzlich mit Biotin für den Erhalt gesunder Schleimhäute. So kann Kijimea Basis 10 das natürliche Gleichgewicht im Darm und damit das Wohlbefinden wiederherstellen. Für Ihren Apotheker: Kijimea Basis 10 (PZN 11353115) ✂ Sexuelle Schwäche: Geheimrezeptder Maya schenktBetroffenen wieder Hoffnung Sexuelle Schwäche –beispielsweiseErektionsstörungen oder sexuelle Erschöpfung–sind der Albtraum jedenMannes. Fürviele wird dieser Albtraum irgendwann bittereRealität: Fast die Hälftealler Männerab50klagt über sexuelle Schwäche,bei denüber70-Jährigensind es sogar zwei Drittel. Doch mehr und mehr sprichtsichein brandheißerTippherum: Dank eines Geheimrezeptesder Maya kann sexuelle Schwäche in jedemAlter wirksambekämpft werden. Ur-Volkhatte einbreites WissenüberHeilpflanzen Die Maya, ein Ur-Volk Mittelamerikas,waren zu ihrerBlütezeit eine Hochkultur und vielen anderen Völkern ihrer Zeit weit voraus: Ihre fantastischen Tempelbauten und Kunstwerke zeugen bis heute von den Fähigkeiten dieses Volkes. Wasnicht ganz so bekannt ist: Auch im gesundheitlichen Bereichwaren dieMaya äußerst kompetent. Sie verfügten über Schon die Maya nutzten T. diffusa als potentes Aphrodisiakum ein breites Wissen über Heilpflanzen und deren Wirkung. Unter anderem wussten sie, dass eine bestimmte Pflanze –T.diffusa –als potentes Aphrodisiakumdienen kann. Geheimrezept bisindie heutigeZeitgerettet Dieses Wissen ging zum Glücknicht verloren: Dasuralte Geheimrezept der Maya wurde von Experten zu wirksamen Arzneitropfen gegen sexuelle Schwäche aufbereitet (Deseo, Apotheke). Seitdem schwören auch hierzulande tausende Betroffene auf die geballte Wirkkraft der T. diffusa. Deseo ist mittlerweile das meistverwendete rezeptfreie Arzneimittel beisexueller Schwäche. Rezeptfrei & gutverträglich Gegenüber herkömmlichen, chemischen Potenzmitteln hat Deseo drei entscheidende Vorteile: 1.Das Arzneimittel wirkt mit der reinen Kraft der Natur. So hat eskeine bekannten Nebenwirkungen.2.Die Tropfen können ganz einfach ohne Rezept in der Apotheke geholt oder über eine seriöseInternet-Apotheke bestellt werden.3.Deseo muss nicht zueinem bestimmten Zeitpunkt vor dem Sex ein- DESEO. Wirkstoff: Turnera diffusa Dil. D4. DESEO wird angewendet entsprechend dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehört: Sexuelle Schwäche. www.deseo.net. •ZuRisiken undNebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage undfragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.•PharmaFGP GmbH, 82166 Gräfelfing. genommen werden. Dadurchist derGeschlechtsakt nicht aneinen bestimmten Zeitrahmen gebunden. Durchdie regelmäßigeEinnahme kann die wichtige SpontanitätbeimSex erhal- ten bleiben. Dank dieses alten Geheimrezepts der Maya können Männer hierzulande ihre Manneskraft wieder zurückerlangen. Tipp: Sexuelle Schwäche bei Frauen – wirksame Hilfe ohne Hormone Auch 40%aller Frauen in Deutschlandleiden an sexueller Schwäche.Der GrundsindhäufighormonelleUmstellungeninden Wechseljahren. Hormonpräparate, diedagegen Abhilfe versprechen, wollen viele Frauen aber nicht nehmen. Wasviele nicht wissen: Das natürliche Arzneimittel Deseo (rezeptfrei, Apotheke) kann auch bei Frauen wirksame Hilfeleisten –und zwar ganz ohne Hormone.

+917,961/6#./ Über 1.200 Stellenangebote aus unserer Region! jobs.stadtzeitung.de Mittwoch, 1. März 2017 ·Seite 19 Stellenmarkt Ihr Ansprechpartner für gewerbliche Stellenanzeigen: KlausRiß,Telefon 08 21/50 71-308 –Fax 08 21/50 71-9308 –e-Mail kriss@stadtzeitung.de Stellenangebote Reinigungskraft gesucht Für unser Bäckercafé in Affing Mo.–Fr.von 18.00 bis 21.00 Sa.von 16.30 bis 19.30 auf 450,–€-Basis, 1WocheArbeit 1Woche frei VollwertbäckerSchneider KG Benzstr.1,86356 Neusäß Zur Verstärkung unseres Teams stellen wir ein: Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker Kenntnis: Schreiner/Schlosser Elektrokenntnis oder Bereich Rollladen/Torbau Führerschein Klasse B vorteilhaft BEoder C1 teamfähig, höflich und freundlich, ehrlich, flexibel, motiviert und offen für Neues Bewerbung: Fa.Fischer Fenster Rollläden Markisen Haustüren Wintergärten GmbH ✆ 08238 990630 E-Mail: info@rolladen-fischer.de www.edeka.de Unsere EDEKA-Märkte bieten unseren Kunden ein sehr frische-orientiertes Lebensmittelsortiment mit vielen Spezialitäten. Der Frischwarenbereich wartet mit einem sehr reichhaltigen Angebot an Fleisch, Wurst, Käse, Feinkost und Fisch auf. Weitere Informationen im Internet unter: www.edeka-karriere.de Floristen m/w Ihre Aufgaben: • • Ihr Profil: • • Die Sirl Interaktive Dienstleistungen GmbH ist ein Tochterunternehmen der Sirl Interaktive Logistik GmbH, die auf Dienstleistungen im Bereich Lagerlogistik spezialisiert ist. Das Unternehmen setzt Schwerpunkte im Bereich der Kontrakt-und Getränkelogistik. Für unseren neuen Lagerstandort in Aichach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung. Ihre Aufgaben: • Annahme und Erfassung von Aufträgen • Kundenservice und Reklamationsbearbeitung Ihr Profil: • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Bürokaufmann/-frau oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung. • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ihre Aufgaben: • Organisation sowie Kontrolledes gesamten Lagerbetriebs, insbesondere Überwachung der Produktions- und Konfektionierartikel • Laufende Qualitätsüberwachung und Dokumentation • Monitoring der mengenmäßigen Bestandsveränderungen • Übernahme fertiger Produktionen von den Verpackungsteams sowie Rückmeldung an den kaufmännischen Bereich • Durchführung, Dokumentation und Überwachung aller Lagerbewegungen • Koordination und Abfertigung der Verladungen in SAP • Direkte Planung und Absprache der Produktion mit dem externen Dienstleister Ihr Profil: • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Lager/Logistik • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen (Getränke-)Logistik/ Fachgroßhandel/Handel • Ausgeprägte Führungs- und Organisationsfähigkeiten • Gute MS-Office-Kenntnisse • Hohe Kundenorientierung sowie Bereitschaft zur Schichtarbeit Sie finden sich in einer dieser Beschreibungen wieder? Wirsuchenzuverlässige Reinigungskräfte in Oberndorf in Ellgau Mo+Mi+Frum11.00 Mo-Fr 15 Uhr,SV-pflichtig Minijob Wirfreuen unsauf Ihren Anruf! Tel: 09090I95940 www.furtmeier.de Altenpfleger/-in Gesundheits-und Krankenpfleger/-in Pflege(fach)helfer/-in für stationäre Altenpflegeeinrichtungen inAugsburg und Umgebung gesucht.Wir bieten übertarifliche Bezahlung, Prämiensysteme und Fahrtkostenerstattung.Auf IhrenAnruf freut sich Hr.Prell: 0151 /14965772 www.prell-personal-services.de SIRL INTERAKTIVE DIENSTLEISTUNGEN GMBH KAUFMÄNNISCHER MITARBEITER (M/W)INVOLL-/TEILZEIT TEAMLEITER (M/W) IM BEREICH GEWERBLICHE LAGERLOGISTIK Dann richten Sie Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bitte an: Sirl Interaktive Dienstleistungen GmbH Frau Gabriele Grübl ISiemensstr.16I85716 Unterschleißheim gruebl.gabriele@sirl-logistik.de Iwww.sirl-logistik.de Wir suchen ab sofort motivierten Automobilverkäufer für die Marken Hyundai und Mitsubishi Neu-, Jung- und Gebrauchtwagen Verkauf von Fremdfabrikaten aus Inzahlungnahmen Abwicklung von Finanzierungs- und Leasinggeschäften Überdurchschnittliche Bezahlung auf Provisionsbasis Bewerbung schriftlich an: s.gramlich@beautycar-automobile.de oder Beautycar GmbH -Sandra Gramlich Lindberghstr. 2-86343 Königsbrunn GESUCHT: » Für unser Team in 86368 Gersthofen /Industriegebiet suchen wir absofort Mitarbeiter in Teilzeit (m/w) 120 Stunden pro Monat und Aushilfen (m/w) für Online & Print Die StadtZeitung sucht einen Volontär für die Redaktion (Online und Print) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. In der zweijährigen Ausbildung vermitteln wir grundlegende Kenntnisse für den Beruf des Onlineredakteurs und des klassischen Zeitungsredakteurs. AUSBILDUNGSINHALTE: ■ Erstellen von Artikeln ■ Layouten von Zeitungsseiten ■ Vermittlung aller journalistischen Darstellungsformen ■ Moderation der Community auf stadtzeitung.de ■ Redaktionelle Pflege der Inhalte auf dem Onlineportal ■ Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Social Media ■ Konzeption und Durchführung von Maßnahmen zur Gewinnung neuer Nutzer WAS WIR FORDERN: ■ Freude am Gestalten einer Wochenzeitung ■ Großes Interesse an den Ereignissen in unserer Heimat ■ Hohe Affinität zum Medium Internet und zu Online-Communities ■ Eigenverantwortlichkeit und überdurchschnittliches Engagement ■ Verständnis und hohes Interesse für Online-Medien ■ Die Bereitschaft sich schnell in neue Gebiete und Sachverhalte einzuarbeiten ■ Kommunikationsstärke ■ Teamfähigkeit WIR BIETEN: ■ Spannende Projekte ■ Ein hochmotiviertes Team ■ Flache Hierarchien und eine offene Unternehmenskultur ■ Ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld mit hervorragender Entwicklungsperspektive ■ Coffee for free BEWERBUNG: Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an: GmbH &Co. KG AgnesBaumgartner (Chefredakteurin) Langenmantelstraße 14,86153 Augsburg www.stadtzeitung.de auf 450-Euro-Basis VOLONTÄR (m/w) auf 450-Euro-Basis Arbeitstage nach Vereinbarung, Arbeitszeiten jeweils 07:30 -16:00 h/16:00h – 23:00h Telefonische Auskunft: Tel. 0821 –49708 208 Frau Aue /Frau Al-Wahab 0173 –3490862 Unsere Praxis sucht in Vollzeit ab sofort eine/n zahnmedizinische Fachangestellte/n zur Verstärkung unseres Teams. Abrechnungskenntnisse sind von Vorteil. Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung an: Zahnarztpraxis • z. Hd. Hr. Schwarm Römerstraße 13 • 86462 Langweid oder per E-Mail an: praxis@schwarm.info job_gersthofen@packservice.com Friseure &Meister (m/w) (gerne auch Wiedereinsteiger) in Voll- &Teilzeit bei übertariflichem Verdienst, besten Konditionen und flexiblen Arbeitszeiten in unserem Familienunternehmen. Tel.: 0821-44 47 10 oder 0175-58 55 536 WIR SUCHEN AB SOFORT ODER SPÄTER Bautechniker Hochbau (m/w) Abrechner Hochbau (m/w) Bewerbung schriftlich an KLAUS Hoch- und Tiefbau GmbH z. Hd. Herrn Sandkuhl Waldstraße 18, 86517 Wehringen Telefon: 08234 /8001-219 Mail: sandkuhl.thorsten@klaus-gruppe.de Wir suchen Berufskraftfahrerinnen /Berufskraftfahrer mit Führerscheinklassen C/CE Gute Bezahlung! Spannende Tätigkeit! Tolles Betriebsklima! Wir freuen uns auf Sie: ICC GmbH info@icc-gmbh.eu Gadastraße 12 85232 Bergkirchen 08142 /6518650 Ramona Wolf: Für unseren Salon in Meitingen sucht 0160-8878902 www.tophair.com Zur Verstärkung unseres Teams in Augsburg (Stadtteil Göggingen) suchen wir freundliche und zuverlässige Reinigungskräfte auf GV-Basis. Arbeitszeiten: Mo.-Fr. 08:30-10:00 Uhr (im wöchentl. Wechsel). Tariflohn 10,00 EUR zzgl. Zuschläge. Tel.: 0176/63701565 oder 09 41/63082470 Freundliche/r,hilfsbereite/r, nette /r Kollegen/inals Bäckereiverkäufer /in in Teilzeit und auf 450 €-Basis für unsere Filiale in Inningen gesucht. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an BACK MAYR GmbH z. Hd. Frau Resch Bobinger Str.37·86199 Inningen Tel. 01578/9696784 info@back-mayr.de Gebäudereiniger/in gesucht! Wir,die Firmahema Gebäudedienstleistung GmbH &Co. KG,suchen ab sofort flexible Mitarbeiter für den Bereich Sonderreinigung (Glas-Bau- Grundreinigung, etc.) in Vollzeit. Über eine Bewerbung unter den nachfolgenden Kontaktdaten würden wir uns freuen. hema Gebäudedienstleistung GmbH &Co.KG Zirbelstr.58, 86152 Augsburg I ǯ ¯ eŸ¯ Ç ¯ HÇ e ÇÇÇeÇ Ç Ÿ Ç Ÿ e Ÿ ŸÇŸ ¯ e¯ ¯ew Reinigungsfirma sucht ab sofort Reinigungskraft m/w für Objekt in Augsburg Wertachstraße (auf Minijobbasis) Bewerbung unter ✆ 0152/01787804 Bäcker/-in (TZ/VZ) für französische Bäckerei nach Augsburg gesucht. Bitte unter 0821/56974776 bei Herrn Boulogne melden. „Ich bin gerne Zustellerin weil man von vielen Anwohnern auch mal ein Lob bekommt.“ Wir suchen für die wöchentliche Verteilung der StadtZeitung am Mittwoch und des regio mag. am Samstag zuverlässige und engagierte Zusteller(innen) ab 13 Jahren. Interesse? Dann gleich bewerben: Tel. 0821/455 165-54 bewerbung@direktwerbungbayern.de www.dwbzusteller.de Die richtige Entscheidung wählen Sie 08 21/15 50 51 Wir suchen Sie (m/w): Aushilfskräfte in Vollzeit vom 24.03. bis 21.04.2017 für Lagertätigkeit in Augsburg Produktionsmitarbeiter für Gießerei Mitarbeiter für Heizungs- und Klimatechnikbereich Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung COSTE PERSONAL Grottenau 2 86150 Augsburg info@coste-personal.de Lackierermeister m/w Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen an PS Kastl Personal-Service oHG Lise-Meitner-Str.4,86156 Augsburg Tel. 0821 /4449225, info@pskastl.de Steuerfachangestellte/r in Teilzeit Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen an PS Kastl Personal-Service oHG Lise-Meitner-Str.4,86156 Augsburg Tel. 0821 /4449225, info@pskastl.de Wir suchen ab sofort m/w: Lagerarbeiter Staplerfahrer Bezahlung nach iGZ-Tarifvertrag Schießgrabenstr. 6(4. Stock) 86150 Augsburg, Tel.: 08 21/9 07 93 30 Wir suchen ab sofort (m/w) –Baggerfahrer –Mechaniker für LKW/Baumaschinen –Tiefladerfahrer JosefMayrGmbH,Langenmosen, Telefon084 33/9 29 39-0 Film Damen, Top-Geld, Tel. 01 71/2 07 70 18

StadtZeitung

102 Augsburg - West 02.03.2016
103 Augsburg - Ost 02.03.2016
104 Augsburg - Süd-Ost 02.03.2016
111 Königsbrunn 02.03.2016
112 Schwabmünchen 02.03.2016
113 Bobingen 02.03.2016
114 Augsburg - Haunstetten 02.03.2016
121 Neusäß 02.03.2016