Aufrufe
vor 1 Jahr

112 Schwabmünchen 22.06.2016

  • Text
  • Augsburg
  • Juni
  • Sucht
  • Juli
  • Volkstheater
  • Frau
  • Stadtzeitung
  • Telefon
  • Bayerischen
  • Kreuzgangspiele
112 Schwabmünchen 22.06.2016

112 Schwabmünchen

AUTO FREY Gersthofen www.auto-frey.com SCHWABMÜNCHNER PORTRÄT/KarinMichlaus Klosterlechfeldgehörtzuden besten Billard-Spielerinnen in Deutschland. Momentan bereitet siesichauf ihre vierte Europameisterschaft im Poolbillardvor. SEITE 2 SOMMERAKTION / DerPreis istheiß: Am kommenden Freitag,24. Juni, ab 18 Uhr verwandelt sich die Schwabmünchner Innenstadtineine großeFußgängerzone.Die Geschäfte habenbis 22 Uhr geöffnet. SEITE 12 und 13 Mittwoch, 22. Juni 2016 Verbreitungsgebiet: 112Schwabmünchen STADTZEITUNG MIT KLOSTERLECHFELD –UNTERMEITINGEN –GRABEN –LANGERRINGEN –STAUDEN HILFE / Die zwölfjährigeNele hatte den Blutkrebsgerade überwunden. Dochnun istdie Krankheit ein zweites Malausgebrochen. Eine große Typisierungsaktion soll dem Mädchen dasLeben retten. SEITE 3 Mit Weihwasser und Weihrauch FEIER / Anlass für die Renovierung derAntonius-Kapelle sei das defekte Dachgewesen: Der Dachstuhl warangegriffen, der Dachfußzerfressen. Lokale Infos aus deiner Region: www.stadtzeitung.de Greatest Hitz. Die StadtZeitung suchte gemeinsam mit RadlBauer den Spieler der Saison beim FC Augsburg. Sie, liebe Leser, haben entschieden: Der Titel geht an Marwin Hitz. Mehr zum SchweizerTorwart-Beauund zumFCAugsburgstehtauf Seite 4. Grafik:Martin Augsburger Schwabmünchen. Am Westrand Schwabmünchens beim Kreisverkehr Richtung Leuthau steht dieAntonius-Kapelle.Vergangene Woche hat Landrat Martin Sailer die frisch renovierte Kapelle eingeweiht. Mit dabei waren auch StadtpfarrerChristoph Leutgäb, Bürgermeister Lorenz Müller, Architekt Walter Kraus, ErwinJoachim (Leiter Gebäudemanagement für Liegenschaften des Landkreises) und Georg Gumpinger, der sich seit fünf Jahren um dieKapelle kümmert.Landrat Martin Sailer erklärte, dass Die Figur des Heiligen Antonius steht nun in der frisch renovierten Kapelle. Foto: Ingrid Küchle die Antonius-Kapelle im Rahmen des Baus der Kreisstraße Schwabmünchen 1 an den Landkreis übergegangen sei. 30 000 Euro gab der Landkreis für die Renovierung aus. Ursprünglichgestiftet habe siedie Familie zu Guggenberg aufgrund eines Todesfalls im Jahr 1850 als einen Ort der Begegnung, des Innehaltens und des Gebets. Bürgermeister Lorenz Müller berichtete, dass er jeden Tag Gläubige vorder Kapelle vorfinde,wenn er hier vorbei fahre. Fortsetzung aufSeite 2 WOCHENENDWETTER Fr Sa So T: 15 °C 12,5 h H: 29°C 0% T: 16 °C 4h H: 24°C 60 % T: 15 °C 0,5 h H: 20°C 63 % T Tiefsttemperatur H Höchsttemperatur h Sonnenstunden % Niederschlagswahrscheinlichkeit Telefon 08 21/50 71- 0•Fax 08 21/50 71- 399•www.stadtzeitung.de•Konrad-Adenauer-Allee 11,86150 Augsburg TAGDER OFFENEN TÜR Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Fensterund Türen: Wechsel ohne Dreck. E komfortabler, sauberer Austausch E beruhigende Sicherheit E großeAusstellung SAMSTAG 25. & SONNTAG 26.JUNI 10:00-16:00 UHR perfectaFenster | Hauptstrasse 3 | 86707 Westendorf Tel08273-799-02 | kontakt@perfecta-fenster.de B2- Ausfahrt Westendorf(Dorfmitte)- nach der Bahnunterführung links. PERFECTA-FENSTER.DE Eine saubere Sache Fenster- und Haustürwechsel ohne Dreck Das innovative Montagesystem „Fenster-Wechsel ohne Dreck“ garantiert einen schmutzfreien Austausch alter Fenster und Türen. Foto: epr/perfecta Der Sommer steht vor der Tür und mit den Temperaturen steigt auch der Drang nach Veränderung. Dies ist die beste Zeit zum Renovieren, Umgestalten und Erneuern. Pünktlich zur beginnenden Jahreszeit soll es schön werden in den eigenen vier Wänden, doch ein Umbau bringt oft viel Schmutz mit in die Wohnung und der ist in der neuen Saison nicht gerngesehen –jetzt soll alles strahlen und blitzen. Wer seine Fenster oder die Haustür sauber und bequem erneuern lassen möchte, kann das mit den Experten der Firma perfecta tun. Das innovative Montagesystem „Fenster-Wechsel ohne Dreck“ garantiert einen schmutzfreien Austausch alter Fenster und Türen, bei dem weder Beschädigungen an Mauerwerk noch an Tapeten oder Bodenbelägen entstehen. Bei der Montage wirddas bestehende Fenster mit einer Spezialsäge vorsichtig auf etwa ein Drittel seiner ursprünglichen Größe herausgeschnitten. Da die Säge ein integriertes Absaugsystem besitzt, wird der entstehende Feinstaub sicher aufgenommen – das Haus bleibt sauber und entgeht dem typischen Renovierungsschmutz. Auf dem gekürzten, alten Fensterrahmen wird das neue Einschubprofil fest mit dem Mauerwerk verschraubt. Der äußere Fensterrahmen wird mit einem patentierten Verzahnungsprofil mit dem inneren verbunden. Um später keine Wärme zu verlieren Fenster | Türen | Rollladen und Energiekosten zu sparen, bestehen perfecta-Kunststofffenster aus einem mit FCKW-freien Polyurethanschaum ausgeschäumten Mehrkammerprofil und einer modernen Wärmeschutzverglasung. Drei Dichtungsebenen aus langlebigem, dauerelastischem APTK-Material garantieren einen hohen Schallschutz und auch für die Sicherheit ist gesorgt: Eine spezielle Aushebelsperre-Verschluss-Technik lässt Einbrechern keine Chance. Neben den Kunststofffenstern sind auch Holz /Aluminium- und Kunststoff/ Aluminium-Fenster erhältlich. perfecta bietet außerdem eine große Auswahl an Farben, Gläsern, Sprossen und Griffen für die individuelle Anpassung der Fenster und Türen. Die Montage erfolgt dabei immer durch erfahrene Werksmonteure und komplett aus einer Hand. Weitere Informationen und einen informativen Film zum Montagesystem „Fensterwechsel ohne Dreck“ gibt es online unter www.perfecta-fenster.de und unter www.homeplaza.de. 86391 Stadtbergen Wankelstraße 1 86150 Augsburg Maximilianstraße 65 86161 Augsburg Schwaben-Center 86399 Bobingen Bahnhofstraße 2 86153 Augsburg City-Galerie 86830 Schwabmünchen Luitpoldstraße 12 86199 A.-Göggingen Bergiusstraße 1 86830 Schwabmünchen Mindelheimer Straße 44

StadtZeitung

102 Augsburg - West 02.03.2016
103 Augsburg - Ost 02.03.2016
104 Augsburg - Süd-Ost 02.03.2016
111 Königsbrunn 02.03.2016
112 Schwabmünchen 02.03.2016
113 Bobingen 02.03.2016
114 Augsburg - Haunstetten 02.03.2016
121 Neusäß 02.03.2016